Menu >
taozentrum Frankfurt am Main

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Anfängerkurse:
Der Teilnehmer eines laufenden Kurses ist berechtigt zur wöchentlichen Teilnahme an einem fortlaufenden Kurs im Taozentrum Frankfurt am Main. Der Vertrag beginnt ab dem Tag der Unterschrift. Anschriften- und Namensänderungen sind dem Taozentrum Frankfurt mitzuteilen. Der Teilnehmer versichert durch seine Unterschrift, dass er an sämtlichen Kursen auf eigene Verantwortung teilnimmt, insbesondere bei gesundheitlichen Beschwerden.

Zahlungsweise bei Kursen und Seminaren:
Die Kurs- und Seminargebühren sind jeweils zu Beginn eines Anfängerkurses bzw. Seminares fällig und ergeben sich aus der aktuellen Preisliste. Die Zahlungsweise erfolgt in bar oder per Überweisung.

Teilnahmebedingungen:
Die Teilnehmerzahl ist limitiert. Die Anmeldungen sowie Platzreservierungen werden in der Reihenfolge des Zahlungseingangs berücksichtigt. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung.
An gesetzlichen Feiertagen findet kein Unterricht statt.

Storno:
Die Stornogebühr bei Rücktritt bis 8 Tage vorher beträgt 50% der Kurs- bzw. Seminargebühr. Danach ist die gesamte Kurs- bzw. Seminargebühr fällig, wenn kein Ersatzteilnehmer gestellt wird.

Haftung:
Der Betreiber des Taozentrums Frankfurt und dessen offizielle Vertreter haften nicht für fahrlässig verursachte Gesundheitsschäden. Für mitgebrachte Kleidung, Wertgegenstände und Geld übernimmt das Taozentrum Frankfurt keine Haftung.

Änderungen:
Die Teilnahmebedingungen können im Einzelfall durch Absprache mit dem Taozentrum Frankfurt abgeändert werden. Die Gültigkeit der restlichen Regelungen bleibt davon unberührt.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Frankfurt am Main.
Frankfurt, September 2011