Menu >
taozentrum Frankfurt am Main

STIMMEN VON TEILNEHMERN

Drachentor-Qigong
Als ich anfing mit Drachentor Qigong, ist mir sehr schnell eine Veränderung an mir aufgefallen.
Ich bin in den Wechseljahren und verspürte eine Unruhe und Unausgeglichenheit, konnte nachts nicht durchschlafen und empfand eine Kühle ihm Unterbauch.
Nach nur drei Wochen war  ich viel ausgeglichener, auch mein Schlaf ist tiefer geworden. Übe ich regelmäßig, macht die Kühle einer Wärme Platz.
Nach einiger Zeit, wurde ich aus meinem Bekanntenkreis gefragt, was ich denn mache, ich wäre viel ausgeglichener. Darüber habe ich sehr gefreut.
Außerdem haben sich auch meine Rückenprobleme gebessert. Ich bin einfach viel entspannter und fühle mich geerdeter.
Ich bin immer noch sehr erstaunt, wie schnell sich die Wirkung des Qigong eingestellt hat. Ich werde natürlich weiter machen  
Chistiane K. aus Frankfurt im Mai 2013

Powerstretching
Wollte dir nur kurz sagen, daß das Seminar am Samstag echt super war. Hab zwar einen leichten Muskelkater, spüre jetzt aber erstmals die Muskeln, die der Integration "dienen". Meine ganze Rückseite fängt an sich zu "verbinden". Es ist ein super Gefühl, ein Halt, Stütze und Stabilität, mein Geist ist seitdem wesentlich ruhiger. So als dürfte/könnte sich mein Körper/Geist entspannen/loslassen und müsste nicht länger "nach Halt suchen". Und das Öffnen der Schultergelenke...wow... als kriege ich dadurch wesentlich mehr Luft...
Marco S. aus Frankfurt im Juni 13

Taijiquan und Qigong
Seit einigen Jahre lerne ich im Taozentrum Frankfurt unter Anweisung meines Lehrers Stefan Frey Qigong und Tai Chi Chuan, dadurch hat sich meine körperliche und geistige Einstellung wesentlich verbessert. Ich fühle mich körperlich fitter und geistig entspannt und ausgeglichener. Meine rechte Fußstellung war schräg, dieses hat sich geändert in dem ich jetzt beim Laufen mit beiden Füße parallel gehen kann. Nach einiger Zeit und regelmäßigen Üben gelingt es mir immer schneller in einen entspannten Zustand zu kommen, was davor nicht möglich war. Meine Beweglichkeit hat sich mit 50 Jahren enorm verbessert. Ich kann jedem nur die Übungen vom Taozentrum empfehlen, die am Tag höchstens nur 15 Minuten an Zeit beanspruchen.
Stefan Spreehe Frankfurt 12.02.2014